Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
04.12.2022 06:52:51
Seminar: 6.01.26309_1d LFC 2/3: Update Sepsis: Pathophysiologie und klinisches Management (semesterbegleitend) - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 6.01.26309_1d LFC 2/3: Update Sepsis: Pathophysiologie und klinisches Management (semesterbegleitend)
Subtitle
Course number 6.01.26309_1d
Semester WiSe22/23
Current number of participants 15
maximum number of participants 15
Home institute Fakultät 6 Dekanat
Courses type Seminar in category Teaching
Type/Form
Lehrsprache --

Course location / Course dates

unspecified

Comment/Description

Die Sepsis ist ein Erkrankungszustand von großer klinischer Relevanz. Sie stellt die dritthäufigste Todesursache in Deutschland dar. Die besonderen klinischen Herausforderungen sind neben der zeitnahen Diagnose einer Sepsis auch die Einleitung einer raschen und zielgerichteten Therapie. In der Veranstaltung „Update Sepsis: Pathophysiologie und klinisches Management“ werden aktuelle Forschungsergebnisse zur Pathophysiologie der Sepsis diskutiert und Elemente von leitlinienbasierter Therapie vermittelt. Im Fokus stehen die Pathophysiologie und das Management des Kreislaufversagens/Schock, des akuten Nierenversagens und anderer Organversagen (Metabolik, Cerebrum, Intestinum).
Die Veranstaltung wird multimodal ausgerichtet:
  • Seminarblockveranstaltung: 2 Termine à 4 Stunden
-Hospitation auf der Intensivstation des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg in Kleingruppen
-Regelmäßige (alle 3 Wochen) Übersenden von PDFs mit aktueller Literatur zum Selbststudium
-2 Seminartermine 180 – 240 h zu den Focus-Themen Akutes Nierenversagen / Kreislaufversagen

Lernziele:
- Definition und Diagnose einer Sepsis; Scoring
- Pathophysiologie der Sepsis – aktuelle Konzepte
- Pathophysiologie und Management des Schocks
- Pathophysiologie und Management von Organversagen (Niere, Cerebrum, Metabolik, Lunge,…)
- Leitliniengerechte Therapie der Sepsis
- Pro und Con Diskussion Therapieelemente Sepsis-Bundle, basierend auf den Ergebnissen aktueller Literatur.

Admission settings

The course is part of admission "LFC 2/3 WiSe 22/23".
Liebe Studierende,
bitte beachten Sie, dass einige Angebote semesterbegleitend und einige Angebote als Blockwoche stattfinden. Wenn Sie einen Härtefallantrag stellen möchten, müssen Sie dies vor Ablauf der Anmeldefrist tun.
Herzliche Grüße
Anna Thümler
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 01.07.2022, 07:00 to 06.07.2022, 12:00.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 07.07.2022 on 12:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • The enrolment is only allowed for participants of at least one of the following courses:
    • 6.01.26000 Longitudinales Forschungscurriculum Jahr 2/3 (WiSe22/23)
Assignment of courses:

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.