Seminar: 3.01.145 Begleitseminar zur BA-Arbeit und Kolloquium zur MA-Arbeit: Schwerpunkt Sprachwissenschaft - Details

Seminar: 3.01.145 Begleitseminar zur BA-Arbeit und Kolloquium zur MA-Arbeit: Schwerpunkt Sprachwissenschaft - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.01.145 Begleitseminar zur BA-Arbeit und Kolloquium zur MA-Arbeit: Schwerpunkt Sprachwissenschaft
Subtitle
Course number 3.01.145
Semester SoSe2024
Current number of participants 4
maximum number of participants 20
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Tuesday, 25.06.2024 10:00 - 12:00, Room: V02 0-004
Type/Form
Lehrsprache deutsch

Rooms and times

V02 0-004
Tuesday: 10:00 - 12:00, fortnightly (7x)

Module assignments

Comment/Description

(Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren)

Diese Veranstaltung begleitet die Planung und Abfassung einer Bachelor- oder Masterarbeit im Bereich Sprachwissenschaft (Schwerpunkt Geschriebene Sprache, Morphologie, Syntax). Die Teilnehmer/innen erhalten Unterstützung bei der Themenfindung, der Methodenwahl und dem Aufbau der Arbeit. Im Laufe des Semesters sollen ein Abstract und ein Exposé erarbeitet und ggf. erste Ergebnisse der Abschlussarbeit in der Seminargruppe vorgestellt und diskutiert werden.

Admission settings

The course is part of admission "bam und mam - SoSe 2024".
Studierende, die am Wunschprüferverfahren für das SoSe 2024 teilgenommen haben, werden von Frau Brören in die Begleitveranstaltung zur Bachelorarbeit bzw. Masterarbeit eingetragen.
Sollten danach noch Plätze frei sein, können sich ggf. noch Studierende anmelden, die ihre Abschlussarbeit im WiSe 24/25 schreiben möchten. Beachten Sie aber bitte die Angaben auf der Homepage der Germanistik zur Bachelorarbeit:
"Wann belege ich die Begleitveranstaltung zur Bachelorarbeit? Und welche Begleitveranstaltung muss ich belegen?
Die Begleitveranstaltung zur Bachelorarbeit belegen Sie in der Regel in dem Semester, in dem Sie die Bachelorarbeit schreiben. Ausnahmen gelten für Komponenten, die das Kolloquium nicht in jedem Semester anbieten (z.B. Mediävistik)."
(https://uol.de/germanistik/studium/bachelor/abschlussarbeit/)
Sofern Sie die Begleitveranstaltung bereits im SoSe 24 besuchen, die Arbeit selbst aber erst im WiSe 24/25 schreiben möchten, beachten Sie bitte unbedingt, dass der Besuch einer Begleitveranstaltung im SoSe 2024 nicht automatisch dazu berechtigt, die Bachelorarbeit bzw. Masterarbeit im WiSe 24/25 in der Komponente schreiben zu dürfen, in der die Begleitveranstaltung besucht wurde. ALLE Studierenden müssen sich dem Wunschprüferverfahren unterziehen! (siehe https://uol.de/germanistik/studium/bachelor/abschlussarbeit).
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 16.04.2024, 10:00 to 23.04.2024, 23:59.
  • The following categories of people are preferred during seat allocation:

    Higher semesters will be preferred.
  • At least one of these conditions must be fulfilled for enrolment:
    • Degree is Master and Subject is Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache
    • Subject is Sprachdynamik: Erwerb, Variation, Wandel
    • Subject is Deutsch
    • Subject is Germanistik
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
Assignment of courses: