Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
24.10.2021 11:47:17
Seminar: 3.01.602 Sprachsensibler Fachunterricht - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.01.602 Sprachsensibler Fachunterricht
Subtitle
Course number 3.01.602
Semester Sommersemester 2016
Current number of participants 4
expected number of participants 37
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Mon., 04.04.2016 14:00 - 16:00, Room: A01 0-007
Type/Form S
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

A01 0-007 Mon.. 14:00 - 16:00 (13x)

Comment/Description

Anmeldung über Stud.IP ab Mi, 23.03.2016 , 16.00 Uhr bis 17.04.2016, 23:59 Uhr.

Jedes Unterrichtsfach birgt sprachliche Besonderheiten die von Schülerinnen und Schülern bewältigt werden müssen. Fachliches und sprachliches Lernen sind unmittelbar und untrennbar miteinander vernetzt. Eine sprachsensibilisierte Lehrkraft kann erkennen, wenn die Schülerinnen und Schüler sprachliche Probleme haben und ist in der Lage, das sprachliche Sinnesorgan aller Schülerinnen und Schüler im Unterricht systematisch zu schulen und zu trainieren. Da es vorwiegend um die fachspezifische Sprache geht, profitieren vom sprachsensiblen Unterricht alle und nicht nur Schülerinnen und Schüler mit nicht-deutscher Herkunftssprache.
Im Seminar findet neben der Vermittlung nötiger Theorien durch Thematisierung von Grundlagenlektüre und Präsentation aktueller Forschungsergebnisse und Projekte jeweils die Anknüpfung an die praktische Unterrichtsgestaltung statt. Die Erarbeitungen können von den angehenden Lehrerinnen und Lehrern somit explizit für den späteren Unterrichtsalltag verwendet werden. Gleichzeitig fließen sowohl die theoretischen, als auch die praktischen Arbeitsergebnisse explizit in die Prüfungsleistung der Studierenden für dieses Seminar ein.

Prüfungsart: Portfolio

Admission settings

The course is part of admission "Zweers 602".
Bei Fragen zum Anmeldeverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Brören (eske.broeren@uni-oldenburg.de) vom Institut für Germanistik.
Bei Fragen inhaltlicher Art ist Frau Prof. Dr. Goschler Ihre Ansprechpartnerin (juliana.goschler@uni-oldenburg.de).
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.
  • Admission locked.