Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
22.01.2022 22:42:21
che101 - Theoretische Grundlagen der Chemie (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Theoretische Grundlagen der Chemie
Modulkürzel che101
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Chemie
Verwendbarkeit des Moduls
  • Fach-Bachelor Biologie (Bachelor) > Naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Fach-Bachelor Mathematik (Bachelor) > Nebenfachmodule
  • Zwei-Fächer-Bachelor Biologie (Bachelor) > Ergänzungsmodule
Zuständige Personen
Wark, Michael (Modulverantwortung)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden haben grundlegende Kenntnisse über den Aufbau von Atomen und Molekülen. Sie kennen das Periodensystem der chemischen Elemente, die Eigenschaften wichtiger Elemente und deren wichtigste Verbindungen und Reaktionen. Die Gleichgewichte in wässriger Lösung sind Ihnen vertraut. Sie können Gleichgewichtseinstellungen zur Lösung kleiner analytischer Aufgabenstellungen einsetzen und diese Gleichgewichte formelhaft beschreiben. Sie kennen Säuren und Basen sowie Reduktions- und Oxidationsreaktionen. Ausgewählte Methoden zur Quantifizierung von chemischen Verbindungen mittels Spektroskopie sind den Studierenden bekannt. Die Studierenden kennen die wichtigsten organischen Moleküle und Naturstoffklassen.
Modulinhalte
V: Allgemeine und Anorganische Chemie (3 SWS)

Aufbau des Periodensystems; Grundlagen der chemischen Bindung; Nomenklatur chemischer Verbindungen; stöchiometrische Gesetze; chemische Gleichgewichte; fundamentale Stoffchemie; Struktur wichtiger Verbindungen; Säuren und Basen; Reduktionen und Oxidationen; Einführung in Methoden der Spektroskopie und der Chromatographie.

Ü: Übung zur Vorlesung Allgemeine und Anorganische Chemie (1 SWS)

 
Literaturempfehlungen
Zeeck: Chemie für Mediziner, Urban & Schwarzenberg;
Latscha/Katzmaier: Chemie für Biologen, Springer;
Riedel:  Anorganische Chemie, de Gruyter;
Holleman-Wiberg: Lehrbuch der Anorganischen Chemie, de Gruyter;
Skript zur Vorlesung
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
6 KP / WiSe: V 101, Ü 101Ü
Modullevel / module level
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
3 WiSe 42
Übung
1 WiSe 14
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Klausur am Beginn der vorlesungsfreien Zeit (normalerweise Anfang Februar)
Klausur (2 Std.) zur VL Allgemeine und Anorganische Chemie (100%)