sop716 - Emotional and Behavioral Development and its didactics (Complete module description)

sop716 - Emotional and Behavioral Development and its didactics (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Emotional and Behavioral Development and its didactics
Modulkürzel sop716
Credit points 9.0 KP
Workload 270 h
Institute directory Department of Special Needs Education and Rehabilitation
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master of Education Programme (Vocational and Business Education) Special Needs Education (Master of Education) > Mastermodule
Zuständige Personen
  • Hartmann, Blanka (module responsibility)
  • Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
  • Rieß, Bastian (Module counselling)
Prerequisites

Abschluss des BA-Studiums

Nur für Studierende mit Studienbeginn vor 2021/22

Skills to be acquired in this module

- Aneignung grundlegenden theoriebasierten Wissens über Fragen und Probleme von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung des Verhaltens / in der emotionalen und sozialen Entwicklung. - Erwerb von Wissen über spezifische Förderbedürfnisse von Kindern und Jugendlichen in der emotionalen und sozialen Entwicklung sowie die darauf bezogenen Konzepte, Methoden und Institutionen sonderpädagogischer Beratung, Begleitung und Förderung. Erprobung des erworbenen Wissens.

Module contents

Eine Vorlesung (1. Semester)
Pädagogik bei Beeinträchtigungen der emotionale und sozialen Entwicklung

Inhalte der Veranstaltung sind:

  • Begriffe und Menschenbild in einer Pädagogik bei Beeinträchtigungen im Verhalten
  • Formen auffälligen Verhaltens
  • Verbreitung von Verhaltensstörungen
  • Theorien zur Verursachung von Verhaltensstörungen
  • Prozess der Entwicklung von Verhaltensstörungen
  • Overlap Lernen und Verhalten
  • Konzepte und Institutionen pädagogischer Förderung, Begleitung und Beratung bei Beeinträchtigungen im Verhalten


Zwei Seminare (2. Semester)
Didaktik und professionelles Handeln I
Didaktik und professionelles Handeln II

Vertiefung der Inhalte der Vorlesung, u.b.B. der Aspekte:

  • Theoretische, historische und institutionelle Entwicklungen in der Pädagogik bei Verhaltensstörungen
  • Kenntnisse der Erscheinungsformen von Verhaltensstörungen und Theorien ihrer Entstehung unter pädagogischen und kinder- und jugendpsychologischen Aspekten
  • Grundlagen der Diagnostik und Förderung bei speziellen Verhaltensstörungen
  • Kooperation in der Erziehungshilfe sowie Grundlagen und Konzepte der Beratung
  • Konzepte und Methoden der frühen Förderung bei Kindern in Risikolagen
  • Schulische Integration und Inklusion von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen im Verhalten
  • Didaktische Aspepkte des Unterrichts mit Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen des Verhaltens
  • Außerschulische Aspekte der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung des Verhaltens
Literaturempfehlungen

Cullinan, D. (2006): Students with Emotional and Behavioral Disorders: An Introduction for Teachers and Other Helping Professionals. Upper Saddle River, NJ: Merrill Prentice Hall. Hillenbrand, C. (2015): Einführung in die Pädagogik bei Verhaltensstörungen. (4. Auflage). München: UTB. Kauffmann, J.M. (2012): Characteristics of Emotional and Behavioral Disorders of Children and Youth. Upper Saddle River, N.J: Prentice Hall. Myschker, N. & Stein, R. (2014): Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen. Stuttgart: Kohlhammer. Stein, R. (2015): Grundwissen Verhaltensstörungen. (4. Auflage). Hohengehren: Schneider Vernooij, M.A. & Wittrock, M. (2009): Verhaltensgestört!? Paderborn: UTB. Die angegebenen Grundlagenliteratur wird entsprechend der Weiterentwicklung dieses wissenschaftlichen Fachgebietes kontinuierlich aktualisiert.

Links

http://www.uni-oldenburg.de/sonderpaedagogik/25220.html

Language of instruction German
Duration (semesters) 2 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Type of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Teaching/Learning method 1 Vorlesung und 2 Seminare (je 2 LVS)
Lehrveranstaltungsform Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Lecture (Pädagogik bei Beeinträchtigungen der emotionalen und sozialen Entwicklung) 1 WiSe 14
Seminar (Didaktik und professionelles Handeln I) 2 SoSe 28
Seminar (Didaktik und professionelles Handeln II) 2 SoSe 28
Präsenzzeit Modul insgesamt 70 h
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module

Während und am Ende des zweiten Modulsemesters

HA