Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
28.05.2022 04:32:24
phi270 - Akzentuierung (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Akzentuierung
Modulkürzel phi270
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Philosophie
Verwendbarkeit des Moduls
  • Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie / Werte u. Normen (Bachelor) > Aufbaumodule
Zuständige Personen
Elbe, Ingo (Modulverantwortung)
Teilnahmevoraussetzungen
Der Abschluss des Basiscurriculums wird empfohlen.
Kompetenzziele
Das Modul dient der Vertiefung fachlicher Interessen und bietet somit Möglichkeiten zur philosophischen Profilbildung.
Modulinhalte
Inhalte der jeweils gewählten Seminare (werden zu Beginn des Semesters bekannt gegeben).
Literaturempfehlungen
Wird für die jeweils gewählten Veranstaltungen zu Beginn des Semesters im Veranstaltungskommentar und/oder in Stud.IP bekannt gegeben.
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul halbjährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
6 KP | 2S |FS 5+ | Baratella
Modullevel / module level AS (Akzentsetzung / Accentuation)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 2 SE (4 SWS)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Die Studierenden können nach Rücksprache mit den Dozierenden aus den folgenden Prüfungsformen wählen: Hausarbeit (10-12 Seiten) oder Referat (20-25 Minuten) mit schriftlicher Ausarbeitung (6-8 Seiten) oder mündliche Prüfung (15-20 Minuten) oder Portfolio aus drei kleinen Teilleistungen.
Lehrveranstaltungsform Seminar
SWS 4
Angebotsrhythmus
Workload Präsenzzeit 56 h