Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
25.10.2021 09:17:23
phi360 - Philosophie und Werte und Normen im Unterricht (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Philosophie und Werte und Normen im Unterricht
Modulkürzel phi360
Kreditpunkte 9.0 KP
Workload 270 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Philosophie
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Werte und Normen (Master of Education) > Mastermodul
  • Master of Education (Wirtschaftspädagogik) Werte und Normen (Master of Education) > Mastermodule
Zuständige Personen
Runtenberg, Christa (Modulverantwortung)
Huck, Sarah (Modulverantwortung)
Plader, Anna (Modulverantwortung)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden... ... erwerben eine auf fachwissenschaftlichen Kenntnissen aufbauende didaktische Sachkompetenz, die dazu befähigt, Philosophie und Werte und Normen an der jeweiligen Schulstufe wissenschaftlich begründet und interdisziplinär ausgerichtet zu unterrichten ... haben erste reflektierte Erfahrungen darin, philosophische Bildungsprozesse schulformspezifisch zu planen anzuleiten und zu moderieren ... bauen insbesondere die eigene Verstehens-, Orientierungs- sowie Urteilskompetenz aus und sind in der Lage, kompetenzorientierten Unterricht zu planen
Modulinhalte
Überblick über Unterrichtsformen, Methoden, Schulbücher, Medien unter Einbeziehung des Spektrums nicht primär textinterpretierender Methoden; Schulformspezifische Aufarbeitung von Problemen aus dem Bereich der praktischen Philosophie, der Gesellschaftstheorie und den Religionswissenschaften; hierzu gehören u.a. die Problemerfassung, die Problembearbeitung und die Problemverortung in Abhängigkeit von der Adressatengruppe, eine sinnvolle Textauswahl und die Auswahl geeigneter weiterer Medien für ein anschauliches Reflektieren; Exemplarisches Gestalten von Unterricht und zielgruppengerechte Erschließung relevanter Problemstellungen
Literaturempfehlungen
Wird zu Beginn des Semesters im Veranstaltungskommentar und/oder in Stud.IP bekannt gegeben.
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1-2 Semester Semester
Angebotsrhythmus Modul halbjährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 2 Seminare (4 SWS)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Je nach Prüfungsform semesterbegleitend oder in der vorlesungsfreien Zeit.
Die Studierenden können in Rücksprache mit den Dozierenden aus den folgenden Prüfungsformen wählen: Hausarbeit (12-14 Seiten) oder Referat (25-30 Minuten) mit schriftlicher Ausarbeitung (8-10 Seiten) oder mündliche Prüfung (20-25 Minuten) oder Portfolio aus vier kl. Teilleistungen. Im Rahmen einer kleinen Teilleistung ist eine der folgenden Leistungen zu erbringen: eine Sitzungsausarbeitung, ein Protokoll, ein Essay, ein Kurzreferat mit Thesenpapier/Handout, eine Begriffsdefinition, eine Recherche oder eine vom Umfang her vergleichbare Leistung.
Lehrveranstaltungsform Seminar
SWS 4
Angebotsrhythmus SoSe und WiSe
Workload Präsenzzeit 56 h