Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
25.09.2022 08:10:40
prx545 - School Subject Practical Course (Complete module description)
Original version English PDF Download
Module label School Subject Practical Course
Modulkürzel prx545
Credit points 7.0 KP
Workload 210 h
Institute directory Department of Special Needs Education and Rehabilitation
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Art (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Biology (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Chemistry (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Economic Education (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Elementary Mathematics (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) English (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) General Studies (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) German (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) History (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Music (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Physics (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Politics (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Protestant Theology and Religious Education (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Special Needs Education (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Sports (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Technology (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Textile Design (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Values and Norms (Master of Education) > Bildungswissenschaftliche Module
Zuständige Personen
Hennig, Birgit (Module counselling)
de Vries, Carin (Module counselling)
Brodehl, Frank Andreas (Module counselling)
Mönck, Manuela (Module counselling)
Rebensburg, Imke (Module counselling)
Ricking, Heinrich (Prüfungsberechtigt)
Prerequisites
-
Skills to be acquired in this module
  • Entwicklung unterrichtsbezogener Kompetenzen unter Berücksichtigung der speziellen Lernmöglichkeiten der jeweiligen SchülerInnen
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten im Bereich der Planung, Durchführung, kritischer Einschätzung und Evaluation des eigenen Unterrichts
  • Kenntnisse und Fertigkeiten in Bezug auf schülerspezifische (Lern-)Voraussetzungen und Lernformen
  • Kenntnisse zur prozessorientierten Förderungsplanung sowie deren Dokumentation
  • Planung, Durchführung und Auswertung eines eigenständigen Forschungsvorhabens in Bezug auf Unterricht/Schule
Module contents
Begleitveranstaltung:
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung des Praktikums
  • Entwicklung und Formulierung eines Forschungsvorhabens (einer Forschungsfrage) im Rahmen des Praktikums

Durchführung des Praktikums:
  • Unterrichtsarbeit und Evaluation in der Schule
  • Schulstruktur, Personalstruktur, Bedingungen der interdisziplinären Teamarbeit in den Förderschulen und in der integrativen Beschulung.
  • Einsicht in die didaktisch-methodische Modelle und Konsequenzen für die Unterrichtsplanung in den Förderschwerpunkten.
  • Entwicklung von geeigneten Bausteinen (auch Fördermaterialien) für Unterricht unter Berücksichtigung auswertungsbezogener Kriterien im Rahmen des eigenständigen geplanten Forschungsvorhabens während des Praktikums.
Literaturempfehlungen
Ellinger, S. & Stein, R. (Hrsg.) (2005). Grundstudium Sonderpädagogik. Oberhausen. ATHENA
Ellinger, S. & Wittrock, M. (Hrsg.) (2005). Sonderpädagogik in der Regelschule, Konzepte - Forschung - Praxis. Stuttgart: Kohlhammer
Hillenbrand, C. (1999). Didaktik bei Unterrichts- und Verhaltensstörungen. UTB Reinhardt.

Die angegebene Grundlagenliteratur wird entsprechend der Weiterentwicklung dieses wissenschaftlichen Fachgebietes kontinuierlich aktualisiert.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 2 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Reference text
S, P
2 von 6 KP | 1 S: 311 o. 312, o. 313 o. 314 o. 315 o. 316 | 2. FS | Ricking
4 von 6 KP | 1 S | 3. FS (im SoSe)
Modullevel / module level MM (Mastermodul)
Modulart / typ of module Pflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method S, P
2 von 6 KP | 1 S: 311 o. 312, o. 313 o. 314 o. 315 o. 316 | 2. FS | Ricking
4 von 6 KP | 1 S | 3. FS (im WiSe)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Form of instruction Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Practical training 2 28
Seminar
Präsenzzeit Modul insgesamt 28 h
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
Am Ende des jeweiligen Semesters
PR