Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
22.11.2019 18:17:55
pb121 - Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften
Modulcode pb121
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Fachbereich/Institut Institut für Chemie
Verwendet in Studiengängen
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Biologie (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Biologie (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Chemie (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Chemie (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Comparative and European Law (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Comparative and European Law (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Engineering Physics (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Engineering Physics (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Informatik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Informatik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Interkulturelle Bildung und Beratung (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Interkulturelle Bildung und Beratung (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Mathematik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Mathematik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Nachhaltigkeitsökonomik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Nachhaltigkeitsökonomik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Pädagogik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Pädagogik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Physik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Physik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Physik, Technik und Medizin (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Physik, Technik und Medizin (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Sozialwissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Sozialwissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Umweltwissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Umweltwissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Biologie (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Biologie (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Chemie (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Chemie (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ev. Theologie und Religionspädagogik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ev. Theologie und Religionspädagogik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Gender Studies (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Gender Studies (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Germanistik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Germanistik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Geschichte (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Geschichte (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Interdisziplinäre Sachbildung (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Interdisziplinäre Sachbildung (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Kunst und Medien (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Kunst und Medien (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Materielle Kultur: Textil (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Materielle Kultur: Textil (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Mathematik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Mathematik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Musik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Musik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Niederlandistik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Niederlandistik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ökonomische Bildung (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ökonomische Bildung (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Pädagogik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Pädagogik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie / Werte u. Normen (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie / Werte u. Normen (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Physik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Physik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Politik-Wirtschaft (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Politik-Wirtschaft (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Slavistik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Slavistik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sonderpädagogik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sonderpädagogik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sozialwissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sozialwissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sportwissenschaft (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sportwissenschaft (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Technik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Technik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden sollen
-den Erkenntnisbereich der Wirtschaftswissenschaften erkennen und Grenzen und Gemeinsamkeiten zwischen Natur- und Wirtschaftswissenschaften beschreiben können.
  • die wirtschaftlichen Bedeutung der chemischen (und verwandten) Industrie in Deutschland und im internationalen Umfeld erkennen und bewerten
-in die Lage versetzt werden, die gängigen wirtschaftsorientierten Begriffe zu verstehen un damit aktiv umgehen zu können.
-erkennen, welche Aufgaben die Unternehmensführung hat, welche Interdependenzen zwischen den verschiedenen Aktionsparametern bestehen und die Regelkreisfunktion erkennen.
-die grundsätzlichen Unterschiede der chemischen Industrie (allgemein: Prozessindustrie) zur fertigorientierten Industrie erkennen und die daraus folgenden Implikationen für die wirtschaftlichen Tätigkeiten einordnen können.
-die Vorteilhaftigkeit von Projekten und Investitionen anhand einfacher Modelle und Kennziffern beurteilen können.
-die wesentlichen Planungs- und Entscheidungstechniken kennen lernen und an Beispielen aus der chemischen Industrie anwenden können.
-sollen erkennen, welche externen Einflüsse auf die chemischen Industrie einwirken. Daraus folgt auch dass die Studenten erkennen, welche Beschäftigungsmöglichkeiten (außer F+E) in der chemischen Industrie und dessen Umfeld für Naturwissenschaftler existieren.
Wesentliches Ziel ist es, das Verständnis von primär naturwissenschaftlichen Fragestellungen zu schärfen und somit für die spätere berufliche Tätigkeit vorzubereiten.
Modulinhalte
-Womit beschäftigen sich Betriebswirtschaftslehre bzw. Volkswirtschaftslehre?
-Stellung der Chemiewirtschaft (incl. Pharma) im nationalen und internationalen Kontext.
-Themen der BWL entlang der Wertschöpfungskette.
-Unternehmensführung als strategische Aufgabe.
-Dimensionen und Handlungsobjekte der Unternehmensführung.
-Definitionen und Erklärungen allgemeiner wirtschaftlicher Zusammenhänge.
-Einfache Investitionsrechnung
-materialwirtschaftliche und produktionstheoretische Grundlagen und Besonderheiten in der chemischen Industrie.
Plannungs und Entscheidungstechniken.
-Einflussparameter auf die Entscheidungsstrukturen von chemischen / Pharmazeutischen Unternehmen (Politik, Umwelt, Behörden, Anteilseigner, Mitarbeiter, Gesellschaft).
Literaturempfehlungen
-G. Wöhe, U. Döhring; Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. Verlag Vahlen, 21. Auflage (20029
-U.Baßeler, J. Heinrich, B. Utecht; Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft. Schöffer-Poeschel Verlag, 17. Auflage (2002)
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
6 KP / V 071, Ü 072 / 4. oder 6. FS / Rothkopf
Modullevel PB (Professionalisierungsbereich)
Modulart Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program V (3 SWS), Ü (1 SWS)VL (3SWS) + Ü (1SWS) Hausarbeit
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenzzeit
Vorlesung 6.00 84 h
Übung 2.00 28 h
Seminar 0 h
Präsenzzeit Modul insgesamt 112 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Klausur von max. 2 Stunden Dauer oder 1 mündliche Prüfung von max. 30 min Dauer oder eine Hausarbeit von max. 25 Seiten Umfang nach Maßgabe des Modulverantwortlichen