Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
13.08.2022 11:10:01
päd965 - Human Resource and Organisational Development in the Context of Lifelong Learning (Course overview)
Department of Educational Sciences 6 KP
Module components Semester courses Sommersemester 2022 Examination
Lecture
Seminar
  • Limited access 1.01.851 - Grundlagen und Methoden der Systemischen Organisationsentwicklung (Bildungsmanagement und Mediendidaktik)) Show lecturers
    • Valerie Hug, M.A.

    Wednesday: 10:15 - 11:45, weekly (from 20/04/22), Location: V03 2-A215, V03 0-E003

    Hallo und Herzlich Willkommen zum Modul "Personal- und Organisationsentwicklung im Kontext des Lebenslangen Lernens"! Ich freue mich, dass Sie hier sind und dass wir uns bald persönlich kennenlernen - voraussichtlich sogar „in echt“! Dieses Modul besteht aus den beiden Seminaren „Einführung in Organisationsentwicklung und -beratung“ sowie „Grundlagen und Methoden der Systemischen Organisationsentwicklung“, die zusammen zu belegen sind. Die beiden Veranstaltungen sind eng miteinander verzahnt und bauen jede Woche aufeinander auf. Inhaltlich geht es um die grundlegenden Funktionen, Abläufe, Theorien und Methoden der Organisationsentwicklung und -beratung. Kurz gesagt: Was passiert, wenn Organisationen oder Teams sich verändern müssen oder wollen, wie lässt sich dieser Prozess effektiv begleiten und welches Mindset brauchen Beratende in diesem Aufgabenfeld? Wir werden dazu im Verlauf des Seminars mit einer Fallstudie arbeiten und auch mit Expert:innen aus der Praxis ins Gespräch kommen können. Wann und wie häufig wir uns in Präsenz treffen und in welcher Form wir auch Online-Meetings und Selbstlerneinheiten in den Ablauf integrieren, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Dazu möchte ich auch Ihre Einschätzung einholen, damit sich alle wohlfühlen. Ich werde nähere Informationen zu Ablauf und Terminen hier nach und nach ergänzen, schauen Sie also gerne nochmal rein, bevor es losgeht. Bei Fragen können Sie mich jederzeit per Email kontaktieren. Bis bald!

  • Limited access 1.01.852 - Einführung in Organisationsentwicklung und -beratung im Kontext des Lebenslangen Lernens (Bildungsmanagement und Mediendidaktik)) Show lecturers
    • Valerie Hug, M.A.
    • M.A. Christoph Wolfram Peters

    Monday: 16:15 - 17:45, weekly (from 25/04/22), Location: V03 0-D001, V02 0-003

    Hallo und Herzlich Willkommen zum Modul "Personal- und Organisationsentwicklung im Kontext des Lebenslangen Lernens"! Wir freuen uns, dass Sie hier sind und dass wir uns bald persönlich kennenlernen - voraussichtlich sogar „in echt“! Dieses Modul besteht aus den beiden Seminaren „Einführung in Organisationsentwicklung und -beratung“ sowie „Grundlagen und Methoden der Systemischen Organisationsentwicklung“, die zusammen zu belegen sind. Die beiden Veranstaltungen sind eng miteinander verzahnt und bauen jede Woche aufeinander auf. Inhaltlich geht es um die grundlegenden Funktionen, Abläufe, Theorien und Methoden der Organisationsentwicklung und -beratung. Kurz gesagt: Was passiert, wenn Organisationen oder Teams sich verändern müssen oder wollen, wie lässt sich dieser Prozess effektiv begleiten und welches Mindset brauchen Beratende in diesem Aufgabenfeld? Wir werden dazu im Verlauf des Seminars mit einer Fallstudie arbeiten und auch mit Expert:innen aus der Praxis ins Gespräch kommen können. Wann und wie häufig wir uns in Präsenz treffen und in welcher Form wir auch Online-Meetings und Selbstlerneinheiten in den Ablauf integrieren, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Dazu möchten wir auch Ihre Einschätzung einholen, damit sich alle wohlfühlen. Wir werden nähere Informationen zu Ablauf und Terminen hier nach und nach ergänzen, schauen Sie also gerne nochmal rein, bevor es losgeht. Bei Fragen können Sie uns jederzeit per Email kontaktieren. Bis bald!

Notes for the module
Reference text
Das Modul sollte im 2. Semester besucht werden.
Module examination
HA
Skills to be acquired in this module

Kompetenzziele

Die Studierenden werden nach Absolvierung des Moduls handlungsbezogenes Wissen über die Personal- und insbesondere Organisationsentwicklung im betrieblichen Kontext sowie in Bezug auf Expert*innenorganisationen erlangt haben und in der Lage sein, einschlägige Methoden und Instrumente fallbezogen auszuwählen, kritisch einzuschätzen und anzuwenden. Nach dem Modul können die Studierenden…

• Theorien und Ansätze der Organisationsentwicklung und -beratung sowie Facetten der Personalentwicklung kennen, einordnen und reflektieren können

• Gründe für Veränderungen und Entwicklungen in Organisationen nachvollziehen und im Kontext gesamtgesellschaftlicher Zusammenhänge einordnen können

• unterschiedliche Beratungsansätze und Prozessmodelle kennen- und anwenden lernen

• Komplexitäten von Organisationen analysieren und reflektieren können