Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
04.03.2024 09:39:38
ThesisTopics

Personal details

Title Xerdi Goes Web
Description
Vor vielen Jahren wurde im Rahmen von zwei Abschlussarbeiten bei mir das ER-Modellierungswerkzeug Xerdi entwickelt. Die erste Arbeit hat sich dabei im wesentlichen um die Modellierung und die zweite um die Umsetzung des ER in das relationale Modell gekümmert. Xerdi ist Java-basierte und verlangt, dass eine passende Runtime auf dem Rechner installiert ist. Dies wird im Laufe der Jahre immer schwieriger und die Optik ist auch nicht mehr zeitgemäß.

Im Rahmen dieser Abschlussarbeit soll eine (erste) webbasierte Version von Xerdi (z.B. aus Basis von Angular oder Reactive) entwickelt werden, die es erlaubt, ohne Installation einer zusätzlichen Software (E)ER-Modellierung im Browser zu  machen.
Home institution Department of Computing Science
Type of work practical / application-focused
Type of thesis Bachelor's
Author Dr. Marco Grawunder
Status assigned
Problem statement
Requirement
Erste praktische Erfahrungen im Bereich der Webentwicklung wären hilfreich und natürlich sollte einem klar sein, was (E)ER ist ;-) 
Created 09/02/24

Study data

Departments
  • Informationssysteme - Data Science
Degree programmes
  • Bachelor's Programme Business Informatics
  • Bachelor's Programme Computing Science
Assigned courses
Contact person