Seminar: 2.02.901 Entwicklungslinien in der Marketingforschung - Details

Seminar: 2.02.901 Entwicklungslinien in der Marketingforschung - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 2.02.901 Entwicklungslinien in der Marketingforschung
Subtitle
Course number 2.02.901
Semester WiSe22/23
Current number of participants 21
expected number of participants 40
Home institute Department of Business Administration, Economics and Law
participating institutes Department of Business Administration, Economics and Law (Economics)
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wednesday, 01.02.2023 14:00 - 15:00, Room: (online)
Type/Form S
Lehrsprache deutsch
Info-Link http://www.marketing.uni-oldenburg.de
ECTS points 6

Rooms and times

(online)
Wednesday, 01.02.2023, Friday, 10.03.2023 14:00 - 15:00
A01 0-004
Wednesday, 01.03.2023 16:15 - 18:45
Wednesday, 22.03.2023 16:15 - 19:45

Module assignments

Comment/Description

Auf welche innovative Technologie sollen wir im Kundenkontakt setzen?
Wie können wir eine glaubwürdige Nachhaltigkeitsstrategie umsetzen?
Wie können wir Preiserhöhungen effektiv an Kunden kommunizieren?

Aufgrund von turbulenten Marktentwicklungen sehen sich aktuell viele Unternehmen mit derartigen existentiellen Fragen konfrontiert, die auch Kernbereiche des Marketing betreffen. Unternehmen suchen diesbezüglich händeringend nach Lösungen, um auch in diesen schwierigeren Marktumfeldern gut zu bestehen.

Die Lehrveranstaltung „Entwicklungslinien der Marketingforschung“ legt den Fokus auf diese Kernbereiche des Marketing. Ziel der Veranstaltung ist die Herausarbeitung von zentralen Herausforderungen und Erkenntnisse in verschiedenen Schlüsselbereichen des Marketing und die Ableitung von entsprechenden Implikationen für Unternehmen. Dazu wird in Gruppenarbeiten der aktuelle Forschungsstand herausgearbeitet und im Seminar diskutiert. Auf dieser Basis werden Erkenntnisse und Implikationen für die Unternehmenspraxis analysiert und abgeleitet. Die wesentlichen Bereiche des Marketing, die im Fokus der Veranstaltung stehen, sind das Customer Relationship Management, Innovation und innovative Technologien, und Corporate Social Responsibility. Die Prüfungsleistung in der Veranstaltung erfolgt über eine Seminararbeit (70% der Gesamtnote) und eine Abschlusspräsentation der Ergebnisse (30% der Gesamtnote).

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.
Back