Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
23.01.2020 12:28:27
3.05.161 Seminar: Hip-Hop-Pädagogik - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 3.05.161
Semester Wintersemester 2019/2020
Current number of participants 35
maximum number of participants 40
Home institute Institute of Music
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Tue , 28.01.2020 12:00 - 14:00, Room: A11 0-011 (KMS)
Type/Form S, 2 SWS
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

A11 0-011 (KMS) Tuesday: 12:00 - 14:00, weekly (from 15/10/19) (14x)

Comment/Description

In den Feuilletons hat Hip-Hop in den 2010er Jahren kaum für gute Schlagzeilen gesorgt: anti-semitische Texte, Sexismus, vulgäre Sprache und ein sozialdarwinistisches Weltbild sind nur einige der Kritikpunkte an kommerziell erfolgreichem Hip-Hop, die in den Debatten immer wieder geäußert werden. 2018 führte der Anti-Semitismus-Skandal um die Rapper Kollegah und Farid Bang zur Abschaffung des Echo – bis dahin der bedeutsamste Musikpreis im deutschsprachigen Raum. Nicht im Mainstream angekommen ist gleichzeitig der Hip-Hop von zahlreichen Musiker*innen, die sich kritisch, satirisch und künstlerisch-kreativ gegen Diskriminierung im Hip-Hop richten.
Studien haben gezeigt, dass auch Schüler*innen im Grundschulalter Hip-Hop von Bushido bis Kollegah konsumieren und die dazugehörigen Videos sehen. Für einen Musikunterricht, der sich an den musikalischen Lebenswelten der Schüler*innen orientiert, stellt Hip-Hop daher eine besondere Herausforderung dar. Dieses Seminar versucht Ansätze für einen Umgang mit Hip-Hop im Musikunterricht zu finden. Dabei soll ein besonderer Schwerpunkt sowohl auf der Entwicklung einer Sensibilisierung für diskriminierende Inhalte als auch auf kreativen Möglichkeiten für einen musikpraktischen Umgang im Hip-Hop im Musikunterricht liegen.

Admission settings

The course is part of admission "mus251".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 31.08.2019, 12:00 to 31.12.2019, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.