Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
19.10.2021 08:34:36
Seminar: 2.02.028 Marketingforschung pb323 - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 2.02.028 Marketingforschung pb323
Subtitle Wissenschaftskommunikation
Course number 2.02.028
Semester Wintersemester 2021/2022
Current number of participants 43
expected number of participants 25
Home institute Department of Business Administration, Economics and Law
participating institutes Department of Business Administration, Economics and Law (Economics)
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Tue., 19.10.2021 10:15 - 13:45
Type/Form P
Lehrsprache deutsch
ECTS points 6

Course location / Course dates

n.a. Tuesday: 10:15 - 13:45, fortnightly(7x)

Module assignments

  • Campusmanagementsystem Stud.IP
    • Bachelor: Modulangebot für Studierende mit außerschulischem Berufsziel - Bachelor's Programme and Dual-Subject Bachelor's Programme

Comment/Description

„Wissenschaftskommunikation in der Krise?“ ist das zentrale Thema des PB-Moduls “Marketingforschung” im Wintersemester 21/22. Sowohl die derzeit grassierende Pandemie als auch die sogenannte Klima-Krise veranlassen verschiedene gesellschaftliche Akteure dazu, die Wissenschaft hoffnungsvoll als eine Art Rettungsanker zu adressieren. Gleichzeitig wachsen - gerade auch in Zeiten „alternativer Fakten“ - die Vorbehalte und es formieren sich gesellschaftliche Widerstände gegenüber expertokratischer Entscheidungsfindung/ -durchsetzung. In diesem Spannungsfeld drängt es sich beinahe auf, einen analytischen Blick auf „Wissenschaftskommunikation in der Krise“ zu werfen.

Mit welchen Zielen wird Wissenschaftskommunikation betrieben und welche (nicht-intendierten) Folgen können dabei auftreten? Wer macht Wissenschaftskommunikation und an wen wird sie gerichtet? Wo und in welcher Form findet Wissenschaftskommunikation statt? Welches Verständnis von Wissenschaft und ihrem Verhältnis zu außeruniversitärer Gesellschaft liegt unterschiedlichen Konzeptionen von Wissenschaftskommunikation (implizit) zugrunde? Wie verändert sich die Kommunikation
- in der Wissenschaft
- aus der Wissenschaft
- über die Wissenschaft
im Angesicht der Krise?

Diesen und anderen Fragen nähern wir uns im projektförmig organisierten Seminar mittels einer Kombination aus betriebswirtschaftlichen (insbesondere Marketing-) und soziologischen (auch gesellschaftskritischen) Perspektiven. Das Seminar findet voraussichtlich weitestgehend online statt. Im Zentrum steht die eigenständige, studentische Bearbeitung eigens gewählter/entwickelter Frage- und Aufgabenstellungen in Kleingruppen, die von einigen Inputs, Plenarsitzungen und Gruppensprechstunden begleitet wird.