Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
03.12.2022 00:00:48
Seminar: 3.05.074 „Handlungsorientierter Musikunterricht – eine wichtige Konzeption in der aktuellen Musikdidaktik“ - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.05.074 „Handlungsorientierter Musikunterricht – eine wichtige Konzeption in der aktuellen Musikdidaktik“
Subtitle
Course number 3.05.074
Semester WiSe17/18
Current number of participants 15
expected number of participants 40
Home institute Institute of Music
Courses type Seminar in category Teaching
First date Mon., 16.10.2017 14:00 - 16:00, Room: A11 0-011 (KMS)
Type/Form 2 SWS
Lehrsprache deutsch

Comment/Description

In diesem Seminar sollen die Studierenden diese Konzeption – übertragen auf die unterschiedlichen Lernfelder des Musikunterrichtes - „handlungsorientiert“ kennenlernen; außerdem soll dabei untersucht werden, wie so eine Konzeption aus dem Nachdenken über den Unterricht entsteht und wie sie dann wiederum in der kommenden Unterrichtsplanung umgesetzt werden kann.
Handlungsorientierter Musikunterricht ermöglicht oder erfordert Ausprobieren, Experimentieren, Erkunden, Erfinden, Phantasieren, Gestalten … etc.;
In den Schulen gebührt dem „Musikmachen“ der eindeutige Vorrang gegenüber dem „Nachdenken“ über Musik.
Das Seminar kann mit einer mündlichen Prüfung abgeschlossen werden.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • The admission is locked.