Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
18.09.2021 16:17:58
Lecture: 5.04.511 Physik lernen und lehren II - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Lecture: 5.04.511 Physik lernen und lehren II
Subtitle
Course number 5.04.511
Semester Sommersemester 2021
Current number of participants 51
expected number of participants 40
Home institute Institute of Physics
Courses type Lecture in category Teaching
First date Tue., 13.04.2021 12:15 - 13:45
Type/Form V, Ü
Pre-requisites Experimentalphysik I + II, Grundpraktikum
Performance record Pro Semester eine 2-stündige Klausur oder eine mündliche Prüfung von maximal 30 Minuten Dauer oder ein Referat von maximal 30 Minuten Dauer mit schriftlicher Ausarbeitung von maximal 8 Seiten oder eine Hausarbeit von maximal 15 Seiten, wobei nur eine der zwei Teilmodulprüfungen eine Hausarbeit sein darf. Die Form der Prüfungsleistung wird zu Beginn der Veranstaltung bekanntgegeben. Informationen zur Berücksichtigung von Bonuspunkten bei der Modulbenotung finden Sie unter: http://www.uni-oldenburg.de/physik/studium/bonuspunkte
Lehrsprache deutsch
Miscellanea Physik lernen und lehren I ist im WiSe zu belegen

Course location / Course dates

(online) Tuesday: 12:00 - 14:00, weekly (13x)
Tuesday: 18:00 - 20:00, weekly (13x)
n.a. Tuesday: 12:00 - 14:00, weekly
Tuesday: 18:00 - 20:00, weekly

Comment/Description

Es werden berufsbezogene Kompetenzen zukünftiger Physikleh-rerinnen und -lehrer vermittelt: Rezeption, Reflexion und Anwendung physikdidaktischer Forschungsergebnisse mit Bezug zur Planung von Physikunterricht und zum Handeln als Physiklehrerin und -lehrer; grundlegende physikdidaktische Ausbildung im Studiengang.

Inhalte:
Physikspezifische Unterrichtsmethoden: u.a. entdeckender, forschender, kontextorientierter Physikunterricht, Experimente und Medien im Physikunterricht, Didaktische Rekonstruktion und Unterrichtsplanung, Methoden, um Bildung für nachhaltige Entwicklung durch Physikunterricht zu realisieren, Energiebildung, Anwendung empirischer Ergebnisse der Physikdidaktik