spo875 - Social Heterogeneity in Sport (Complete module description)

spo875 - Social Heterogeneity in Sport (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Social Heterogeneity in Sport
Modulkürzel spo875
Credit points 12.0 KP
Workload 360 h
Institute directory Institute of Sport Science
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Sportwissenschaft (Master) > Curriculum
Zuständige Personen
  • Alkemeyer, Thomas (module responsibility)
  • Brümmer, Kristina (Module counselling)
  • Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
Prerequisites
Erfolgreicher Abschluss der Grundlagen-Module spo815 und spo825
Skills to be acquired in this module
Die Studierenden erwerben Wissen darüber, wie, in welchen medialen Formen, unter welchen Bedingungen und mit welchen Wirkungen im Sport soziale Differenzierungen und Ungleichheiten (männlich/weiblich, Leistung/Nichtleistung, gesund/krank, normal/anormal, einheimisch/zugewandert etc.) in Erscheinung treten, reproduziert und erzeugt werden. Die Studierenden erwerben Wissen darüber, wie differenzierende und individualisierte Lern-, Übungs- und Trainingsprozesse entwickelt und umgesetzt werden.
Module contents
  • Auseinandersetzung mit Konzepten der Humandifferenzierung wie Klasse, Schicht, Milieu, Gender usw.
  • Auseinandersetzung mit den medialen Formen und Praktiken der Humandifferenzierung in Sport und sportnahen Bereichen
  • Bedeutung des Körpers in diesen Prozessen
  • Konzeption und Evaluation zielgruppenbezogener bzw. sportartspezifischer Trainingsprogramme und Bewegungsangebote
  • Bedeutung psycho-sozialer und motorischer Entwicklungs- und Lernprozesse über die Lebensspanne
Literaturempfehlungen
Links
Languages of instruction German, English
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich (Wintersemester)
Module capacity unlimited
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module

2 benotete Teilleistungen (jeweils Hausarbeit oder Referat mit schriftlicher Ausarbeitung)

Form of instruction Seminar
(
2 Seminare im Umfang von je 2 SWS
)
SWS 4
Frequency WiSe
Workload Präsenzzeit 56 h