Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
19.04.2019 16:14:09
10.11.319 Seminar: Umgang mit Heterogenität: Schwerpunkt Gesamtschule (pädagogisch-didaktisch) - Details
You are not logged in.

General information

Subtitle
Course number 10.11.319
Semester Wintersemester 2018/2019
Current number of participants 15
maximum number of participants 25
Home institute Department of Educational Sciences
Courses type Seminar in category Teaching
First date Thu , 18.10.2018 08:00 - 10:00, Room: V03 0-E005
Type/Form S
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

V03 0-E005 Thursday: 08:00 - 10:00, weekly (from 18/10/18) (14x)
V03 0-E003 Thursday. 17.01.19, Thursday. 24.01.19 08:00 - 10:00

Comment/Description

In dem Seminar "Umgang mit Heterogenität: Schwerpunkt Gesamtschule" geht es um den pädagogisch-didaktischen Blick auf die Inklusion. Wie kann man der Vielfalt im Klassenzimmer im Unterrichtsalltag gerecht werden? Vermittelt werden auf die Praxis ausgerichtete Kenntnisse zum inklusiven Unterricht, zur Differenzierung, zur Gestaltung von Lernmaterialien und zum Klassenmanagement. Der Schwerpunkt liegt dabei im Bereich der Gesamtschule, die als Ganztagsschule und auf Heterogenität ausgerichtete Schule besonders viele Möglichkeiten für den inklusiven Unterricht bietet. Im Sinne des weiten Inklusionsbegriffes wird auch auf die Schule in der Migrationsgesellschaft, Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Kompetenz eingegangen – auch hier liegt der Fokus auf der Bereitstellung von auf die Unterrichtspraxis ausgerichtetem Wissen.
Das Seminar wird von einer Lehrerin der IGS Flötenteich begleitet, die ihre Praxiserfahrungen einbringt und als Leiterin des Ganztagsbereichs ihrer IGS vielfältige Anregungen zur Gestaltung der Inklusion an Gesamtschulen geben kann. An einem Sitzungsitzungstermin besuchen wir ihre Schule.
Als Leistungsnachweis wird eine Lernstation erstellt, die ein Sitzungsthema vertiefend aufgreift, z.B. "Trainingsprogramm bei Lernschwierigkeiten und Motivationsproblemen", "Selbstbewertung, wechselseitige Bewertung und beauftragte Bewertung" oder "Projektunterricht". Alle Lernstationen werden in Form eines Stationenlernens in der 12. und 13. Sitzung erprobt.
Im Sinne eines systematischen Wissensaufbaus wird regelmäßige Teilnahme am Seminar erwartet.

Admission settings

The course is part of admission "biw040 - pädagogisch-didaktischer Perspektive".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 25.09.2018, 03:00. Addional seats may be added to a wait list.
  • This setting is active from 11.09.2018 00:00 to 14.10.2018 07:59
    At least one of these conditions are required for enrollment:
    • Semester of study at least 2 and Degree is Master of Education (Haupt- und Realschule)
    • Semester of study at least 2 and Degree is Master of Education (Grundschule)
  • This setting is active from 14.10.2018 08:00 to 21.10.2018 00:00
    At least one of these conditions are required for enrollment:
    • Degree is Master of Education (Haupt- und Realschule)
    • Degree is Master of Education (Grundschule)
  • It is allowed to enroll to max. 1 courses in this admission.
  • Enrollment possible from 11.09.2018, 00:00 to 21.10.2018, 00:00.
Assignment of courses: