Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
04.08.2020 14:24:31
3.01.214 Seminar: Sprachlehrforschung - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 3.01.214
Semester Wintersemester 2019/2020
Current number of participants 18
expected number of participants 25
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue , 15.10.2019 14:00 - 16:00, Room: A01 0-010 b
Type/Form
Lehrsprache deutsch

Topics

Organisatorisches; Begriffsbestimmung, Was ist Sprache?, Innere sprachliche Relationen, Grammatik und Grammatiktheorien: traditionelle Grammatik, Grammatik und Grammatiktheorien: Dependenzgrammatik, Konstituentengrammatik, Übung: Erweiterung und Vertiefung der behandelten Themen mit dem Fokus auf die Verbstellung im Deutschen, Satzklammer des Deutschen, Psycho- und neurolinguistische Grundlage der Sprache, Psychologische Lernansätze des Sprachlernens, Pragmalinguistische Grundlage des Sprachunterrichts, Erweiterung und Vertiefung der behandelten Themen durch Lehrwerkanalyse, Teachability-Hypothese, Methoden und Ansätze des Fremdsprachenunterrichts, Plakatpräsentation über Sprachenpolitik; Reflexion

Course location / Course dates

A01 0-010 b Tuesday: 14:00 - 16:00, weekly (from 15/10/19) (14x)

Module assignments

Comment/Description

Anmeldung über Stud.IP ab 17.08.19, 8 Uhr bis 27.10.19, 23:59 Uhr.
Spätestens nach Anmeldeschluss werden die Teilnehmer/innen aus 3.01.214 in das zum Modul ger730 gehörende Seminar 3.01.215 importiert.
(Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

Hinweis für Studierende des alten Masters DaF: Sie belegen im Modul ger830 zwei der Veranstaltungen 3.01.211, 3.01.212, 3.01.213, 3.01.214 oder 3.01.215, wobei 211 und 212 NICHT miteinander kombiniert werden dürfen. Da die Anmeldung auf Basis des Fachmasters DaF/DaZ geschaltet ist, müssen Studierende des Fachmasters DaF (ger830) sich bitte nach dem Anmeldeverfahren dort richten und sich ggf. nach dem Import wieder austragen. Dies gilt auch für Studierende des M.A. Sprachdynamik.

Die Lehrveranstaltung setzt sich mit der theoretischen Grundlage der Sprachlehr- und Sprachlernforschung auseinander. Sie zielt darauf ab, die Sprachlehr- und Sprachlernprozesse aus verschiedenen Perspektiven anschaulich zu machen und Grundkenntnisse darüber zu erweitern und zu vertiefen. Im Hinblick darauf befasst sie sich mit den Fragen, welche Stellung die Ansätze und forschungsbasierten Befunde aus anderen Wissenschaftsbereichen in den Debatten um die Sprachendidaktik einnehmen und welchen Beitrag sie zur Optimierung der Sprachlehr- und -lernprozesse leisten. Exemplarisch werden die Wissenschaftsdisziplinen Spracherwerb, Sprachwissenschaft bzw. Linguistik, Lernpsychologie, Neurodidaktik, Psycholinguistik und Sprachenpolitik thematisiert.

Zusätzlich zu der Prüfungsleistung setzt die erfolgreiche Teilnahme an der Lehrveranstaltung eine Präsentation zum Thema Sprachenpolitik voraus.

Der Ablaufplan des Seminars steht online in Stud.IP zur Verfügung.

Prüfungsart: Hausarbeit (1x)

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.