Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.11.2020 15:05:23
4.03.2102 Seminar: Postmoderner Marxismus - Louis Althussers "Ideologie und ideologische Staatsapparate" - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 4.03.2102
Semester Wintersemester 2020/2021
Current number of participants 43
maximum number of participants 42
Entries on waiting list 1
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Fri , 04.12.2020 12:15 - 13:45, Room: (Online)
Type/Form Seminar
Lehrsprache --

Course location / Course dates

(Online) Friday: 12:15 - 13:45, weekly (14x)

Module assignments

Comment/Description

Louis Althusser hat in den 1960er Jahren einen wesentlichen Beitrag dazu geliefert, den Marxismus mit Hilfe poststrukturalistischer Ansätze zu reformulieren. Im Zentrum seiner Bemühungen steht der Versuch, den „Mythos vom Menschen zu Asche“ zu reduzieren. Dieser „theoretische Antihumanismus“ wird vor allem im Werk „Ideologie und ideologische Staatsapparate“ (IISA) aus dem Jahr 1969/70 anhand einer Ideologietheorie ausgearbeitet, die das Subjekt ‚dekonstruieren‘ und als bloßen Effekt unterwerfender institutioneller „Anrufungen“ beschreiben will. An diesen Text schließen auch viele heutige postmoderne Theoretiker an, freilich ohne Althussers marxistische Begrifflichkeit zu teilen.
Das Seminar besteht vor allem in einer intensiven kritischen Lektüre des IISA-Aufsatzes, der in seiner extended version unter dem Titel „Über die Reproduktion“ (VSA-Verlag, Hamburg 2012) in Auszügen behandelt wird.

Das Seminar findet in sog. Hybridform statt, d.h. es werden zwei Gruppen gebildet, die in zweiwöchigem Turnus zu Präsenzsitzungen kommen.

Admission settings

The course is part of admission "Begrenzungen Fachwissenschaft WiSe 2020/21".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • It is allowed to enrol to max. 8 courses in this admission.
Assignment of courses: