Seminar: 4.03.2105 Platon - Details

Seminar: 4.03.2105 Platon - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.2105 Platon
Subtitle
Course number 4.03.2105
Semester WiSe21/22
Current number of participants 80
expected number of participants 100
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tuesday, 19.10.2021 10:15 - 11:45, Room: A14 1-101 (Hörsaal 1)
Type/Form Seminar mit Vorlesungscharakter
Lehrsprache --

Rooms and times

A14 1-101 (Hörsaal 1)
Tuesday: 10:15 - 11:45, weekly (13x)
No room preference
Tuesday: 10:15 - 11:45, weekly(1x)

Module assignments

Comment/Description

Von A.N. Whitehead stammt das Bonmot, daß die Geschichte der (abendländischen) Philo-sophie in nichts anderem als „Fußnoten zu Plato“ bestehe. Auch wenn das etwas übertrieben klingen mag, so versteht es sich quasi von selbst, daß Platons Werk für die Themen, für die Form wie für die Maßstäbe der Selbstreflexion soziokultureller Erfahrung, als die sich ‚Philo-sophie‘ begreift, grundlegende Bedeutung hat. Dies gilt nicht zuletzt auch deshalb, weil Pla-tons Werk kein monolithischer Block ist. – Die Vorlesung wird einen Überblick über dieses Werk und eine Einführung in zentrale Problemstellungen, Themen wie Argumentationsfiguren der Philosophie Platons geben. Was sich hier in originärer Weise angesprochen und reflektiert findet, ist für gegenwärtig (und dies nicht nur innerphilosophisch) diskutierte Fragen von un-verminderter Aktualität.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.